Werte Patienten,

Seit dem April 2021 impfen wir in unserer Praxis gegen das CoV-Sars-2 Virus. Durch die hohe Nachfrage sind teilweise lange Wartezeiten auf die Auffrischungs- und Boosterimpfungen entstanden. Durch die Wiedereröffnung einiger Impfzentren des DRK in Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz ist es zu einer spürbaren und für uns erfreulichen Entspannung des Teminplans gekommen. Wir bitten alle Patienten, die in unserer Praxis bereits einen Impftermin haben, wenn sie eine Impfmöglichkeit in einer anderen Einrichtung spontan in Anspruch nehmen, sich unbedingt bei uns zu melden, um den Impftermin in unserer Praxis abzumelden. Sie ersparen uns damit erheblich viel Arbeit und Zeit. Routinemäßig wird in unserer Praxis vorläufig nur der Impfstoff Comirnaty der Firma BioNTec-Pfizer angewendet. Impfstoff von Novartis (beides mRNA-Impfstoffe) wird nur auf ausdrückliches Verlangen und bei einer Gruppenbildung von 10 bzw. 20 Personen bestellt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Parxisteam